×

Manuelle Lymphdrainage & komplexe physikalische Entstauungstherapie (ML/KPE) - Kurse und Seminare

Manuelle Lymphdrainage & komplexe physikalische Entstauungstherapie (ML/KPE)

Wesentlicher Bestandteil der Komplexen Physikalischen Entstauungstherapie ist die Manuelle Lymphdrainage. Aber erst deren sinnvolle Kombination mit vielen anderen Ma�nahmen macht die Komplexe Physikalische Entstauungstherapie zur wirksamen Behandlung von Lymph�demen, phlebolymphostatischen �demen und Lip�demen.
In unseren sehr praxisbezogenen, intensiven Lehrg�ngen werden Sie zum Spezialisten sowohl f�r die Entstauungsphase als auch f�r die darauffolgende, genauso wichtige Erhaltungsphase der Komplexen Physikalischen Entstauungstherapie.

Kursinhalt

- Vermittlung theoretischer Grundlagen zur Anatomie und Physiologie, zu den lymphologischen Krankheitsbildern und zur 4-S�ulen-Therapie und deren Anwendung im Alltag
- Praktische Durchf�hrung der Therapies�ulen, insbesondere der Manuellen Lymphdrainage und der Kompressionstherapie
- Befundaufnahme, Therapieplanung
- Patientenvorstellung
- Pr�fung

Ihr Nutzen

Durch die Teilnahme an der vierw�chigen Zertifikatsausbildung werden Sie mit physiotherapeutischen Fertigkeiten ausgestattet, mit denen Sie lymphologisch erkrankte Patienten effektiv behandeln k�nnen. Der erfolgreiche Abschluss berechtigt Sie zur Abrechnung mit den Kostentr�gern.
Die Weiterqualifizierung ist eine zugelassene Ma�nahme nach AZAV und kann mit einem Bildungsgutschein der�Agentur f�r Arbeit bzw. ihrem zust�ndigen Jobcenter oder mit Kosten�bernahme durch den Bundesfreiwilligendienst, den Rententr�ger oder die Unfallkassen gef�rdert werden.

Zielgruppe

Physiotherapeuten, Krankengymnasten, Masseure und medizinische Bademeister, �rzte

Fortbildungspunkte (gesamt)

200

Hinweise

Zugangsvoraussetzungen sind die staatlichen Berufsanerkennungen zum Masseur und medizinischen Bademeister oder zum Physiotherapeuten. Die Berufsausbildung muss zum Zeitpunkt des Lehrgangsbeginns abgeschlossen sein. Ausbildung, Pr�fung und Behandlungszulassung erfolgen nach den Richtlinien der Berufsverb�nde sowie der gesetzlichen Krankenkassen. Als Nachweis ist eine Kopie der Berufsurkunde vorzulegen.
Die Weiterqualifizierung ist eine zugelassene Ma�nahme nach AZAV und kann mit einem Bildungsgutschein gef�rdert werden.
Bitte bringen Sie ein gro�es Handtuch mit.

Wichtige Kursinformationen im Überblick

KursleitungTermineKurszeit/-dauerOrtGebühr 
�rzte und Fachlehrer der F�ldischule GmbH, Lehrinstitut der Fachklinik f�r Lymphologie04. - 29.09.2023Mo-Do 08:30 - 17:00 Uhr
Fr 08:00 - 13:00 Uhr
Bad Elster1.490,00 €Buchen