Osteopathie

Osteopathiebehandlungen folgen dem Ansatz, dass Bewegung unerlässlich für die Gesundheit des Menschen ist. Bewegungseinschränkungen und Blockaden können eine Krankheit herbeiführen oder begünstigen. Mittels Osteopathie werden Funktionsstörungen und Blockaden erkannt und gelöst, dabei werden die Therapien nur mit den Händen durchgeführt. Der Ansatz ist ganzheitlich ausgerichtet, die Anwendungsgebiete reichen vom Bewegungsapparat über den internistischen Bereich bis hin zu Hauterkrankungen.